Dienstag, den 02. 05. 06

Wir trafen uns um 7.45 Uhr,  ausgerüstet mit Fahrrad und unserem Gepäck, auf dem Parkplatz vor der Schulturnhalle. Zuerst mussten wir noch einige Kisten und Schachteln mit Unterrichtsmaterialien vom Klassenzimmer zum Treffpunkt tragen. Herr Hirling und Herr Luber verstauten unser gesamtes Gepäck im Kleintransporter. Dann ging es auch schon los.  

trausnitz2.jpg (88375 Byte) trausnitz3.jpg (99391 Byte) trausnitz4.jpg (106432 Byte) trausnitz5.jpg (81035 Byte)

Zunächst fuhren wir über Schnaittenbach Richtung Wernberg. Unterwegs gab es ein paar kleinere Pannen. Kurz vor Wernberg machten wir unsere erste Pause. Unser nächstes Ziel war Pfreimd. Nach insgesamt etwa vier Stunden erreichten wir die Jugendherberge Burg Trausnitz.  

trausnitz6.jpg (76512 Byte) trausnitz7.jpg (84688 Byte) trausnitz9.jpg (52091 Byte) trausnitz8.jpg (90934 Byte)

Dort schleppten wir erst einmal unsere Koffer die vielen Treppenstufen in unsere Zimmer hinauf. Das Bettbeziehen war nicht so ganz leicht, wie es aussah, aber trotzdem schafften es alle.  

Nach dem Mittagessen stand eine Wanderung mit dem Förster durch den Wald auf dem Programm. Herr Auburger erzählte uns viel Wissenswertes über den Wald, aber am spannendsten war es, als er einen Bären- und Rehschädel  aus seinem Rucksack zog.  

trausnitz10.jpg (83277 Byte) trausnitz11.jpg (67311 Byte)

Als wir wieder in der Jugendherberge zurück waren, bekamen wir Zeit zum Kofferauspacken.

Am späten Nachmittag gingen die Jungs noch einmal in den Wald und holten trockenes Holz für ein Lagerfeuer. In der Zwischenzeit rührten die Mädchen den  Brotteig an. Schon bald brannte das Feuer und wir grillten Stockbrot und Würstchen darüber.  

trausnitz1.jpg (68348 Byte) trausnitz76.jpg (76577 Byte) trausnitz12.jpg (75061 Byte)

Danach gab es noch eine Rittersage als Gutenachtgeschichte. Wir schliefen bald darauf ein.

 

Verfasst von: Dominik H., Andre´, Michael K., Nicole, Johannes, Sandra G., Sandra S. und Linda M.

Mittwoch