Home

Der Sachbuchtipp des Monats März 2005

GELD

Die faszinierende Geschichte der Zahlungsmittel – vom Silberbarren bis zur „intelligenten“ Chipkarte

Aus der Reihe „Sehen. Staunen. Wissen.“

Gerstenberg Verlag

Willst du wissen, wie Münzen und Geldscheine hergestellt werden?

Weißt du von Vogelfedern, die Geld waren?

Wann wurden die ersten Münzen hergestellt, wann das erste Papiergeld?

Welches Geld gab es vor den Euros in den europäischen Staaten?

Wie schaut das Geld anderer Länder der Welt aus?

All das und noch viel mehr kannst du  in diesem Buch nachlesen und siehst du vor allem auf vielen, vielen Fotos.

Dieses Buch ist also das Richtige für Kinder, die sich für Geld in vielerlei Form interessieren.

Du findest es in der  Schülerbücherei bei 6.4