Nach oben

Home

Schulweg-Aktion

Jonas Honig erreichte Kreisausscheidung

Jonas Honig (4. Klasse) beteiligte sich mit seinen Klassenkameraden am Malwettbewerb "Achtung Schulanfänger!" Angeleitet von Fachlehrerin Irmi Luber schaffte es der Junge mit seinem Bild bis zum Kreisentscheid. "Wir alle müssen zusammenhelfen, damit den Schulanfängern auf ihrem Schulweg nicht passiert", appellierte bei der Preisverteilung Ambergs 3. Bürgermeister MartinPreuß. 14 Klassen von acht Schulen aus Amberg und dem Landkreis Amberg-Sulzbach hatten am diesjährigen Malwettbewerb "Achtung Schulanfänger!" teilgenommen. Ziel war es, auf das Thema Sicherheit im Straßenverkehr aufmerksam zu machen. An der Siegerehrung nahmen Eltern, Bürgermeister Preuß, sowie Vertreter der Sponsoren teil. Die Veranstaltung wurde vom Staatlichen Schulamt Amberg, in Zusammenarbeit mit Konrektorin Marion Ott von der Albert-Schweitzer-Schule und Lehrer Peter Großmann von der Volksschule Hahnbach, organisiert. Jonas Honig schaffte es zwar nicht auf's Siegertreppchen, doch er erhielt einen schönen Preis als Anerkennung für seinen gelungenen Vorschlag.

 

schulweg_1.jpg (95493 Byte)