Nach oben

Home

Ehrung der Schülerlotsen

Mit einer Urkunde wurden neun Schulabgänger der Hirschauer Mittelschule im Rathaus von stellvertretenden Bürgermeister Alfred Härtl und dem Vorsitzenden der Gebietsverkehrswacht Hirschau-Schnaittenbach Hubert Ritz für ihren dreijährigen Dienst als Schülerlotsen gewürdigt. Alfred Härtl hob den wichtigen Beitrag der Schülerlotsen für die Schulwegsicherheit hervor und zollte den Schulabgängern Dank und Anerkennung für ihren Dienst an der Gemeinschaft. Hubert Ritz schloss sich dem Dank an. Er erinnerte, dass die Schülerlotsenaktion vor rund 50 Jahren bereits von der deutschen Verkehrswacht ins Leben gerufen worden sei, um den Schulweg sicherer zu machen. Zusätzlich zu den Urkunden verteilte Hubert Ritz noch Eisgutscheine.

 

schuelotsen13_01.jpg (117797 Byte)

az_schuelerlotsen13.jpg (161817 Byte)