Nach oben

Home

"Ich wasch' mir die Hand nicht mehr"

Schüler beeindruckt von Skilanglauf-Meisterschaft

Die Klassen der Mittelschule Hirschau und Schnaittenbach hatten Gelegenheit, die deutsche Meisterschaft im Skilanglauf am Rotbühl live mitzuerleben. Ausgerüstet mit Deutschlandfahnen, Trompeten und Vuvuzelas ging es zur Strecke.

Schon beim Warmlaufen konnten die Schüler erkennen, dass es viel Training und Schweiß bedarf, um überhaupt bei einer deutschen Meisterschaft starten zu können. Besonders interessant zu beobachten war, wie die Läufer eine steile Abfahrt mit einer Haarnadelkurve gekonnt und ohne Sturz meisterten. Einige Läufer fuhren gerade dieses schwierige Stück mehrmals hintereinander, um die beste Linie herauszufinden.

Gerade beim Aufwärmen kamen die Schüler den Läufern näher, konnten als Dank für ihre Anfeuerung ein Lächeln erkennen und wurden sogar von Athleten abgeklatscht. "Ich wasch' mir die Hand nicht mehr", oder: "So etwas erlebt man nicht im Fernsehen, sondern nur echt", lauteten die Kommentare der begeisterten Schüler. Die Stimmung steigerte sich ganz besonders, wenn der Sprecher die Startnummern und Namen von Hirschauer Läufern ankündigte. Die Begeisterung konnte man an den Gesichtern der Zuschauer ablesen, die tolle Atmosphäre machte sogar das schlechte Wetter vergessen.

 

az_dm_2011.jpg (255997 Byte) DM2011_01.jpg (58593 Byte) DM2011_02.jpg (48365 Byte) DM2011_09.jpg (45376 Byte) DM2011_03.jpg (66514 Byte)
DM2011_15.jpg (46460 Byte) DM2011_19.jpg (41454 Byte) DM2011_21.jpg (63673 Byte) DM2011_22.jpg (44172 Byte) DM2011_12.jpg (37799 Byte)