Nach oben Auftritte Einrad Jonglieren Zaubertricks Zirkuspädagogik Presseberichte Sponsoren Circus-Archiv

Home

rolabolamaus.gif (2385 Byte)

CIRCUS
 SCHLAWINI - KAOLINI
(Arbeitsgemeinschaft Circus der Volksschule Hirschau)

a-tuch12.gif (30138 Byte)

Alle Fotos finden Sie im geschütztem Bereich. >>> klick <<<

 

 

2011

Unsere Zirkuswoche 2011 steht unter dem Motto: 

"Alles was Spaß macht - euch und uns!"  (o;

Aber mit Spaß allein kann man keinen Zirkus machen. Deshalb gilt für uns: 

„Wenn man Spaß an einer Sache hat, dann nimmt man sie auch ernst.“ 
(Gerhard Uhlenbruck)

Wir haben die Sache sehr ernst genommen und für Euch wieder fleißig geprobt und trainiert. Als neue Attraktion haben wir jetzt eine Vertikaltuchnummer im Programm. Das ist eine sehr schwierige Luftakrobatik an einem doppelten Tuch, das in 7m Höhe montiert ist. Zu Sehen gibt es wieder bunte Jonglagen mit Tüchern, Bällen, Ringen, Tellern und Diabolos. Ihre Geschicklichkeit zeigen die Artisten auf dem Rola-Bola, mit Hula Hoop-Reifen, auf Einrädern und Hocheinrädern. Mit dabei sind auch wieder Klassiker, wie "Das Mädchen im Luftballon" oder die Großillusion mit der "Säbelkiste". Viele lustige Clown- und spannende Zaubernummern runden das Programm ab. Als Gäste mit dabei sind diesmal die fetzigen Trommlerinnen mit ihren Pezzibällen, die wilden Cowboys und Cowgirls aus der 4. Klasse und, am Mittwoch, die Schnaittenbacher Vampire. 
Nur am Mittwoch Abend gibt es noch eine Extrashow mit der Hirschauer Traumfabrik.

Alle unsere Vormittagsveranstaltungen sind schon ausgebucht. Wir freuen uns auf die Gäste aus Ehenfeld, Schnaittenbach, Gebenbach, Hahnbach, Poppenricht, Sulzbach-Rosenberg, Freihung und Vilseck!

Unsere Vorstellungen:

Dienstag, 22.3.2011, 9.00 Uhr
für die Kindergartenkinder aus Ehenfeld und Hirschau und die Ehenfelder und Hirschauer Grundschule

Mittwoch, 23.3.2011, 9.00 Uhr
für die Schulkinder aus Poppenricht, Schnaittenbach, Hahnbach und Sulzbach-Rosenberg

Mittwoch, 23.3.2011, 18.00 Uhr
öffentliche Vorstellung für Eltern, Großeltern, Verwandte und alle Freunde des Zirkus

Donnerstag, 24.3.2011, 9.00 Uhr
für die Schulkinder aus Hahnbach, Gebenbach, Freihung, Vilseck, Sulzbach-Rosenberg und die Senioren aus Schnaittenbach.

 

2010

 

Unter diesem Motto stand unsere Zirkuswoche 2010. Mit dabei waren viele Stars aus Hollywood
Harry Potter, Hannah Montana, James Bond, Charlie's Engel, die Blues Brothers, Winnetou und Old Shatterhand, Pippi Langstrumpf, Batman, der Joker, Superman, Darth Vader, Rocky Balboa, die Ghostbusters und viele mehr.

Alle vier Vorstellungen waren restlos ausgebucht. Wir bedanken uns bei unseren Gästen, den Kindergartenkindern aus Ehenfeld, Hirschau und Hahnbach, den Schulkindern aus Freudenberg, Gebenbach, Schnaittenbach, Vilseck und Sulzbach-Rosenberg. 

Ein besonders herzlicher Dank an alle Eltern, Großeltern, Verwandten und Freunde für die großzügigen Spenden nach der Abendvorstellung. 
Sehr herzlichen Dank an das KFZ-Sachverständigenbüro J. Schlaffer für eine Spende von 200 Euro an unseren Zirkus. 
Durch diese Spenden und die Einnahmen aus dem Circorante wird es uns möglich sein, auch im nächsten Jahr wieder eine "Arbeitsgemeinschaft Zirkus" anbieten zu können. Vielen herzlichen Dank!

Es war wieder eine großartige Leistung, die alle Mitwirkenden des Zirkus boten. Angefangen natürlich bei den Artisten, Clowns, Zauberern und Tänzerinnen bis hin zu den Dekorateurinnen, Maskenbildnerinnen, dem Circorante-Team und vorallem den neuen Technikern. 
Es war einfach PERFEKT! Riesenkompliment an ALLE!
Wie uns aus kompetenten Kreisen bestätigt wurde, war es wohl unsere beste Show. 

Sehr herzlichen Dank an alle Kolleginnen und Kollegen und vorallem Herrn Hausmeister Strobl für die grandiose Unterstützung.

Vielen herzlichen Dank an alle außerschulischen Helfer: 

  • Herr Günther Jäger (Presse und Fotos)

  • Herr Bernd Merkl (Fotos)

  • Herr Hans Meindl (Fotos)

  • Herr Egid Spies (Video)

  • Medienzentrum Amberg-Sulzbach (Soundanlage)

  • Festspielverein Hirschau (Bestuhlung)

Eine Fotoshow ist im Eingangsbereich der Schule in einem digitalen Bilderrahmen zu bewundern. Ausgewählte Fotos demnächst auch hier auf der Schulpage. 

Eine Video-DVD, mit der kompletten Abendvorstellung und allen Fotoshows, ist fertig und kann im Büro der Schule bestellt werden (Preis: 5,00 Euro, Sonderpreis für Schüler: 3,00 Euro)

 

Vielen Dank!

Die Fotos finden Sie im geschützten Bereich!